· 

Der sichere Weg zum Erfolg – tun, was man kann und vermeiden, was man nicht kann

Wenn wir über erfolgreiche Menschen sprechen, sehen wir die Siegertypen aus dem Topmanagement, Spitzensport oder Filmbusiness vor uns. Ihnen fällt der Erfolg scheinbar in den Schoß. Was sie anfassen, scheint ihnen zu gelingen. Wir alle wünschen uns ein erfolgreiches Leben - wie kann es sein, dass es einige so belohnt und anderen nichts zu gönnen scheint? Wenn wir uns diese Fragen stellen, vergessen wir eines: Wir sehen nur das Endprodukt, den Erfolg, aber nicht den Weg dorthin.

 

Es ist für alle Menschen möglich, Erfolg zu erleben und erfolgreich zu bleiben, wenn sie bereit sind, diesen Weg auch zu gehen und nicht nur davon zu träumen.

 

Was ist das überhaupt – Erfolg?


Man kann es schon im Gesicht eines kleinen Kindes erkennen, wie sehr es sich über Gelungenes freut. Das befriedigende Gefühl des Erfolgs resultiert aus dem Erreichen von Zielen. Für das Kind mag das ein Turm aus Bauklötzen sein, für den Manager das Verdoppeln des Vorjahresgewinns. Erfolg hängt also davon ab, welches Ziel wir uns stecken. Ziele können rein materiell, jedoch auch gesundheitlich, sportlich oder ideell ausgerichtet sein. Weil jeder Mensch andere Ziele hat, bedeutet auch Erfolg im Leben für jeden etwas anderes.
Deshalb ist die wichtigste Erkenntnis auf dem Weg zum Erfolg: Tue immer das, was du kannst und niemals das, was du nicht kannst. Steck dir deine Ziele dort, wo du Begeisterung und Motivation spürst und nicht dort, wo deine Schwächen liegen.

Jeder von uns kann viel zu seinem Erfolg beitragen. Natürlich brauchen wir letztendlich auch eine Prise Glück, um zur richtigen Zeit am richtigen Ort die richtige Entscheidung zu treffen. Doch macht Glück nur einen winzigen Teil unseres Erfolges aus.
Wir können die Wahrscheinlichkeit von Erfolg durch richtiges Denken und Agieren extrem steigern.

Kennzeichen des Erfolgs – das Denken und Handeln erfolgreicher Menschen


Wirklich erfolgreiche Menschen nennen als Grund für ihren Erfolg nur selten Glück. Sie sprechen von langer Vorbereitung, harter Arbeit und – das ist in gleichem Maße wichtig – dem richtigen Denkmuster (Mindset). Und manchmal antworten sie auf dieselbe Frage mit den simplen Worten: „Weil ich es kann und weil ich es konnte.“
Was damit ausgedrückt werden soll, ist Folgendes:
1. Erfolgreiche Menschen beginnen ihren Weg niemals ohne Ziele. Nur ein klares Ziel vor Augen kann auch erreicht werden.
2. Erfolgreiche Menschen stecken sich Ziele, die innerhalb ihrer Fähigkeiten liegen. Wenn ein Mensch erfolgreich sein möchte, sollte ihm das Erreichen seiner Ziele Spaß machen. Die Arbeit auf dem Weg dorthin soll von Motivation und Freude begleitet sein.
3. Erfolgreiche Menschen stecken sich keine verschwommenen Ziele. Vage Zielsetzungen wie „ein besserer Job“, „mehr Geld“ oder „höhere Ausdauer“ können nicht erreicht werden, weil sich keine klare Strategie ausarbeiten lässt. Nur zu einem eindeutig formulierten Ziel lassen sich Wege finden.
4. Erfolgreiche Menschen erstellen einen Plan oder errichten ein System, um ihre Ziele zu erreichen. Von nichts kommt nichts. Komponenten dieses Plans oder Systems können sein: das Miteinbeziehen von Mitarbeitern, das Investieren in neue Arbeitsgeräte, das Belegen bestimmter Kurse, ein neues Zeitmanagement.
5. Erfolgreiche Menschen holen sich Berater und Beraterinnen ins Boot, da sie ihre eigenen Fähigkeiten und Schwachpunkte genau einschätzen können: Strategie-Beraterinnen, PsychotherapeutInnen, Mental-Coaches, Finanz-Coaches, Werbefachleute etc. Erfolgreiche Menschen scheuen sich nicht, Schwächen einzugestehen. Sie wissen, wo sie professionelle Unterstützung brauchen und diese sie auch weiterbringt.
6. Auf dem Weg zum Erfolg müssen immer wieder Entscheidungen getroffen werden. Diese haben immer das Ziel im Fokus und beziehen sich auf die beste Strategie, dieses zu erreichen. Fehler sind keine Rückschläge, sondern nur kleine Abweichungen auf dem Weg.
7. Erfolgreiche Menschen wissen genau, was sie NICHT wollen. Das Identifizieren von Nicht-Zielen ist ebenso wichtig wie das Gegenteil, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.
8. Erfolgreiche Menschen vermeiden Vergleiche mit anderen und heben sich in ihrem Denken und Tun bewusst von der Masse ab.
9. Erfolgreiche Menschen suchen trotz ihres Erfolges stets nach neuen, besseren Strategien und sind gegenüber Innovationen offen.
10. Erfolgreiche Menschen glauben an sich selbst und sind bereit, wenn nötig mit allen Mitteln für das Erreichen ihres Ziels zu kämpfen. Sie sind diszipliniert, zu harter Arbeit bereit und erwarten nicht, dass ihnen der Erfolg zufällt.

So sind sie nicht nur erfolgreich, sondern bleiben es auch.

Mentale Stärke - die Rolle von Herz und Seele


Wer erfolgreich ist, horcht auf sein Bauchgefühl. Es sagt uns genau, wann wir nicht unserem eigenen Wunsch, sondern den Erwartungen anderer folgen. Es meldet sich in irgendeiner Form, einem Unruhegefühl oder sogar einer körperlichen Reaktion, wenn wir vom Weg abkommen und unser Tun überdenken sollten. Manchmal wird diese feine Stimme aus dem Inneren, die wir Intuition nennen, übertönt und überhört.
Deshalb ist es mindestens ebenso wichtig, Geist und Seele zu hegen und zu pflegen. Das Mentale in uns verleiht uns erst den Mut und die Stärke, den Weg in Richtung unseres Ziels zu gehen. Erfolgreiche Menschen sind meist auch mental sehr stark. Sie folgen ihrer Intuition, die ihnen den Weg weist und ihnen einflüstert, was sie tun können, tun möchten und tun sollten.
Auf seine Intuition zu hören, ist nicht für jeden Menschen einfach. Im Laufe unseres Lebens sind wir aufgrund äußerer Gegebenheiten - Zeitdruck, Stress im Berufsleben, Mehrfachbelastung - oft abgekoppelt von dieser großen, inneren Weisheit. Um sie wieder gut und sicher in unser Leben zu integrieren, bedarf es Übung oder der Hilfe professioneller Berater und Beraterinnen.

Unabhängig davon, wie erfolgreich sind, am Ende unseres Lebens bleibt immer nur die Rückschau: Haben wir versucht, unsere Ziele zu verwirklichen oder haben wir immer nur davon geträumt? Hatten wir den Mut, unsere Träume wahr zu machen und haben wir immer nur in Sehnsucht gewartet? Nicht die begangenen Fehler sind es, die wir bereuen werden, sondern die versäumten Möglichkeiten. Deshalb ist es so wichtig, jetzt das zu tun, das in uns schlummert und geweckt werden will - aus der Komfortzone in den etwas riskanteren Hafen. 

 

Ihr Emanuell Charis.

Website: www.emanuellcharis.de

Erfolgsenergie: Erfolgsenergie für Unternehmen für Unternehmerinnen und Unternehmer. (emanuellcharis.de)